Der fürchterliche Drache Feuerzahn bei der Drachenjagd in Dresden
So schrecklich sieht der Drache nur für große Drachenjäger aus, die Drachen lächerlich finden. Kleinen kündigt er sich rechtzeitig an so dass sie sich darauf einstellen können.

Ritter-Party und Märchen-Projekttag

Mutige Drachenjäger-Kinder von 5-8 Jahren gesucht

Ihr müsst den fiesen Drachen Feuerzahn besiegen, denn der hat die Prinzessin Kunigunde geklaut und dazu noch den allerdicksten Edelstein aus der Schatzkammer des Königs. Leider ist der König daran selber schuld. Denn der wollte für Kunigunde einen Ritter zum Heiraten aussuchen. Und dabei hat er sich ziemlich dämlich angestellt.

Zum Glück gibt es das Drachenjäger-Buch, in dem drinsteht, wie man mit Drachen fertig wird. Aber das hat Feuerzahn auch geklaut und wütend zerrissen. Und dann hat er die Seiten versteckt.

Um den Drachen zu besiegen, Kunigunde zu befreien und den allerdicksten Edelstein zurück zu erobern, müsst ihr also die Seiten wiederfinden und das Buch wieder zusammensetzen. Und dann müsst ihr erstmal das Drachenjäger-Handwerk und die Tricks aus dem Buch lernen. Sonst ist der Drache am Ende doch noch stärker.

Für seltene, besonders "coole" 8jährige, die im Zweifel lieber Spielverderber als Drachenjäger sind, empfiehlt sich eher die Verbrecherjagd.

Drachen-Angriff bei der Geisterjagd für Projekttage und Kindergeburtstage in Dresden
Zum Glück haben die Drachenjäger einen Schlachtruf geübt. Der macht den Kindern Mut und dem Drachen Angst. Leider haut Feuerzahn meistens nur ab, um seine Kumpels als Verstärkung zu holen.

Kurz-Info Drachenjagd

Alter: für Kinder von 5-8
Ort: Großer Garten Dresden
Dauer: 3 h
Zeit:
ganztägig und ganzjährig
Vorbereitung:
keine


Mindestpreis bis 20 K.:
150,00 €
Einzelpreis bis 40 Kinder:
7,50 €
Einzelpreis ab 41 Kinder:
6,00 €


Teilnehmer-Zahl:
8-100 Kinder
Gruppen-Größe:
8-15 Kinder
Anzahl der Gruppen:
1-8
Betreuer pro Gruppe:
1-2


Bestellung per Formular:
hier
für Kindereinrichtungen
hier
für Kindergeburtstag
oder per Tel.
0179 6696843

Drache ohne Maske für Projekttage und Kindergeburtstage in Dresden
Notfalls nimmt der Drache seinen Kopf auch mal ab.

Was? Wer? Und Warum?

Was ist die Drachenjagd? Alles. Eine Schnitzeljagd, eine Schatzsuche, ein Geländespiel, ein Orientierungslauf und ein Draußen-Theater, bei dem die Darsteller auch die Zuschauer sind.

Wer kann mitspielen? Die Großen aus dem Kindergarten, die 1.+ 2. Klassen aus Grundschule, Hort und Kita und alle Kinder zwichen 5 und 8 Jahren, die mit ihren Freunden Geburtstag feiern wollen.

Und warum sollte man mitspielen? Weil die Kinder sehr stolz sein werden, dass sie alle Verstecke gefunden haben, überhaupt keine Angst hatten und den Drachen besiegt haben Und weil dieser Mut königlich belohnt wird.

Ritterturnier bei der Drachenjagd für Kindergeburtstage und Projekttage in Dresden
Die Ritter kämpfen ...
Die Ritter knien bei der Drachenjagd in Dresden vor der Prinzessin  nieder.
.. und knien vor ihr nieder
Die Burg bei der Drachenjagd für Projekttage und Kindergeburtstage in Dresden
... im Burg-Hof um ...
Kleiner Ritter gegen riesengroßen Dracheng bei der Drachenjagd in Dresden
Das war Spaß. Aber plötzlich wird es ernst.
Prinzessin Kundigunde bei der Drachenjagd für Projekttage und Kindergeburtstage in Dresden
... Prinzessin Kunigunde ...
Ritter und Prinzessin nach dem Sieg über den Drachen bei der Drachenjagd in Dresden
Zum Glück geht das gut aus.

Spaßplan: Verstecke suchen,  Ritter und Prinzessin spielen, Schlachtruf üben, kämpfen, gruseln und Drachen verhauen

Bildungsplan: Orientierung im Gelände, Geschichten erfinden, Rollen-, Tobe- und Bewegungsspiele, Gender-Fragen