Vorbereitung Ihres Drachenbau-Events

Bauplatz

Der "Bauplatz" stellt keine besonderen Anforderungen. Es wird nicht mit Klebern hantiert. Und das gefährlichste Werkzeug ist eine Schere. Gebaut werden kann also überall, wo die Teilnehmer einen Arbeitsplatz haben: in der Firma, in der Mensa, im Seminarraum, in der Party-Location oder in einem Ausflugs-Lokal.

Flugplatz

Ein Sportplatz, Schulhof oder Ähnliches sind nur ohne Wind eine Option. Bei Wind brauchen Sie eine Drachenwiese. Wenn es die in Ihrer Nähe nicht gibt, lassen sich die Drachen und die Kette auch gut verpacken und im Auto oder Nahverkehr z.B. an die Elbe mitnehmen.

Werkzeug und Material

Um das Werkzeug müssen Sie sich bitte selbst kümmen.

bitte für jeden Teilnehmer bereitstellen

  • 1 Schere
  • 1 Permanentschreiber/Folienstift schwarz
  • 1 Lineal, Stahlmaßstab, 30 cm, besser länger
  • 1 Einkaufstüte für den Heim-Transport des Drachens

Das Material wird vom Stadtindianer mitgebracht.

Wichtig: Der korrekte Zuschnitt der Streben
Vor dem Start.