Drachen-Segel aus farbigen Müllsäcken
Drachen-Segel auf farbigen Müllsäcken anzeichnen und zuschneiden.

Ablauf des Drachenbau-Projekts

Vorbereitung

  • Vorstellung des Projekt-Ziels
  • Diskussion der Fertigungsweise: handwerklich (jeder baut seinen eigenen Drachen) oder "industriell" (arbeitsteilig), Abstimmung
  • Diskussion des Design-Konzepts, Abstimmung
  • Erläuterung der einzelnen Arbeitsschritte

Drachenbau. Jedes Kind baut unter Anleitung einen einfachen Drachen mit Werkzeugen und aus Materialien, die jeder zu Hause hat oder leicht beschaffen kann. Optional können die Drachen noch verziert werden.

Drachenfest. Nach etwa zwei Stunden können Sie die Eltern dazu einladen und ein Lagefeuer anzünden. Oder den Grill anwerfen. Das bietet den Kindern die Gelegenheit, ihr Werk zu präsentieren.

Fliegen bei Flaute

Test-Flug und Prüfung der eigenen Drachen
Weitflug-Wettbewerb über eine festgelegte Strecke.
Höhenflug-Wettbewerb nach selbst ausgedachten Regeln.
Krönung des Drachen-Königs nach Euren Zeremonie-Ideen

Fliegen bei Wind

Testflug-Kette erst einfach gerade nach oben als Himmelsleiter und dann als Regenbogen.
Testflug-Einzeldrachen. Demontage der Kette. Jeder testet seinen eigenen Drachen.
Optional. Einzel-Wettbewerbe und Krönung des Drachen-Königs.

Wetter-Launen. Bei Mist-Wetter kann trotzdem gebaut und später geflogen werden. Oder es wird ein neuer Termin vereinbart.

Abschluss

Und weiter? Natürlich kann jeder seinen Drachen mit nach Hause nehmen. Oder wollt Ihr sie lieber in der Einrichtung lassen, um sie von dort aus als Gruppen-Kette zu fliegen. Dafür erfahrt ihr nicht nur, wie Ihr die Kette  montiert, sondern auch wie Ihr sie verpacken müsst, damit sie beim Transport und bei der Lagerung nicht kaputt geht.

Eure eigene Kette. Vielleicht habt Ihr ja Lust, Euch zu Hause eine eigene kleine oder große Kette zusammenzubauen. Wie das geht, wisst Ihr ja jetzt.

Drachenbau-Material
Die Reste vom Drachenbau als Kriegsbemalung
Drachenkette vor dem Fernsehturm
Und das Ergebnis? Mindestens 2 mal so hoch wie der Fernsehturm! Oder 10 mal oder 100 mal?

Nachbereitung

Bei der handwerklichen Fertigung werden alle etwa gleich gut arbeiten, bei der "industriellen" Fertigung einige gut und andere schlecht. Aber alle werden am Ende  den gleichen "Lohn" oder mehr fordern.  Daraus lassen sich herrlich Funken schlagen, vielfältige, fächerübergreifende Themen entwickeln und weite Bögen spannen. Ein Projekt-Arbeitsblatt macht dafür Vorschläge.